•  
  •  
                            


Sehr geehrte Gäste

Wir alle wissen, dass der schriftliche Ausdruck im Zeitalter der multimedialen Telekommunikation an Bedeutung zunimmt. Die zweifellos praktische Globalisierung fordert in zunehmendem Masse Reaktionsgeschwindigkeit bei gleich bleibender Qualität. Die grenzenlosen Märkte ermöglichen der heutigen Geschäftswelt ein nahezu unerschöpfliches Absatzpotenzial und der harte Kampf um die Gewinnung von neuen, globalen Marktanteilen duldet keinen Umsetzungsverzug. Mehr denn je stehen Entwicklung, Einkauf, Produktion, Marketing, Öffentlichkeitsarbeit, Verkauf und After-Sales unter Preis– und Zeitdruck. Perfekte Organisation und Koordination der immer komplexeren Abläufe sind nicht mehr weg zu denken.
Geringster Personalbestand bei qualifizierten und hoch motivierten Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen ist Maxime geworden zur Erreichung der jährlich neu definierten Zielsetzungen bei grösst möglichem Gewinn, schrumpfenden Margen und Budgets. Dabei gewinnt der Faktor Zeit eine exponentielle Dimension und das Outsourcing wird immer öfters zur ökonomischsten Lösung.

Aus diesen Tatsachen ist Textevent entstanden. Das Risiko aufgrund eines sprachlichen Missverständnisses einen Geschäftspartner zu verärgern, gar zu verlieren, oder gescheiterte Verhandlungen wegen des Unverständnisses gegenüber kultureller Andersartigkeit will kein erfolgsorientierter Unternehmer eingehen.

Wie sieht es bei Ihnen aus, haben Sie die französische Sprache bereits erfolgreich ausgelagert, oder versuchen Sie es immer noch selbst?

Nach meinem Französisch- und Übersetzerstudium zog es mich, über technische Übersetzungen, unwiderstehlich zur Physik. Ich schloss einen Pakt mit Daniel Bernoulli und widmete mich mit Herzblut der Strömungslehre, den fluiden Medien und ihren entsprechenden Beförderungsaggregaten: den Pumpen und Anlagen.
Es folgten erfolg- und lehrreiche Jahren in diversen Managementpositionen in der Maschinenindustrie und im Handel. Während diesen spannenden vergangenen 13 Jahren stellte ich fest, dass es einzig eine Konstante gab: die Schwierigkeit der interkulturellen Kommunikation.

So beschloss ich ab 2006 eine Brücke zwischen Germanophonen und Frankophonen  zu schlagen und Sie, liebe Gäste,  in Ihrer beruflichen und unternehmerischen Tätigkeit kompetent zu begleiten - für einen gemeinsamen Erfolg.  

Sie wollen gewinnen? - Ich auch!
Ich heisse Sie herzlich willkommen in der französischen Sprachkultur von Textevent!

Ihre Nicole Suter-Murard

 

Wir freuen uns, dass Sie unsere neue Internet-Präsenz besuchen. Zur Zeit befindet sich unsere Website noch im Aufbau. Wir werden uns bemühen, Ihnen so schnell wie möglich das gesamte Spektrum zu präsentieren. Aktuell können wir Sie schon einmal über unser Dienstleistungsangebot informieren.

Der Schwerpunkt von Textevent ist die Kommunikation in Französisch.
Übersetzen von deutschen Texten in die französische Sprache und die Redaktion und Adaption von französischen Texten.

Wir bieten zwei Hauptbereiche an:

TextKarriere                                    TextBusiness                                       
Schwerpunkte:
- Bewerbungsschreiben
- Arbeitszeugnisse
- Arbeitsbewilligungen
- Präsentationen
- Briefe
Schwerpunkte:
- Public Relations / Kommunikation
- Technik
- Verkauf
- Werbung
- Marketing

Falls Sie unser Unternehmen noch gar nicht kennen, und erst im Internet von uns erfahren haben: Wir freuen uns von Ihnen zu hören und Sie bald zu unseren begeisterten Kunden zählen zu können!
Bitte lassen Sie uns Ihre Wünsche und Fragen wissen, gerne beraten wir Sie ausführlich.

In aller Kürze sollten Sie folgendes über uns wissen:
Unser Unternehmen unter dem ehemaligen Namen "Übersetzungen Nicole Suter-Murard" steht seit 15 Jahren  für herausragende Übersetzungen in die französische Sprache.
Unsere langjährigen Kunden schätzen an uns besonders die hohe Qualität unserer Muttersprache, unsere Texttreue, Diskretion und Zuverlässigkeit sowie die termingerechte Abgage der uns erteilten Aufträge.